Anzeigetafel künftig ausgeschaltet
Anzeigetafel künftig ausgeschaltet
Rastatt (red) - Die elektronische Abfahrtstafel am Busbahnhof Rastatt wird wegen technischer Probleme ausgeschaltet. Das teilte die Stadtverwaltung mit.

Voraussichtlich im November, spätestens zum Fahrplanwechsel, wird eine moderne Anzeigentafel zwischen den Treppen zur Unterführung und dem Brunnen aufgestellt.

Die neue Anzeigentafel liefert nicht nur die Fahrplanabfahrtszeiten, sondern zusätzlich Echtzeitinformationen. Auf einer Seite der Anzeigentafel sollen zudem auch die Abfahrtszeiten der Bahn angezeigt werden. Künftig können die Bürger also ablesen, in wie vielen Minuten Bus oder Zug tatsächlich kommen.

Archivfoto: F. Vetter

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz