Zeugen für Unfall auf A5 gesucht
Zeugen für Unfall auf A5 gesucht
Ottersweier (red) - Nach einem Verkehrsunfall auf der Autobahn zwischen Bühl und Achern suchen die Beamten der Verkehrspolizei nun Zeugen.

Die 21 Jahre alte Fahrerin eines Peugeot war am Montag kurz vor 17 Uhr auf der A5 unterwegs, als ein noch unbekannter Fahrer eines vermutlich grauen Opel zum Überholen nach links ausscherte. Aktuellen Erkenntnissen der Polizei zufolge hatte er dieses Vorhaben nicht durch blinken angekündigt, so dass die Frau ausweichen musste.

Durch dieses Fahrmanöver kam ihr Wagen aus der Spur und prallte gegen die Betonschutzplanken. Er überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Die Fahrerin blieb glücklicherweise unverletzt, kam allerdings zur Beobachtung ins Krankenhaus.

Personen, die Hinweise auf den genauen Unfallhergang oder den Fahrer des möglicherweise grauen Opel geben können, werden gebeten, sich unter der Nummer (07221) 680410, bei der Polizei zu melden.

Symbolfoto: dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz