Baustelle Obere Kaiserstraße: Zweiter Bauabschnitt beginnt
Baustelle Obere Kaiserstraße: Zweiter Bauabschnitt beginnt

Rastatt (red) - Die Vorarbeiten in der Rastatter Rappenstraße sind beendet, jetzt kann es losgehen mit dem zweiten Bauabschnitt in der oberen Kaiserstraße, teilte die Stadt Rastatt am Dienstag mit.

Am morgigen Mittwoch starten die Arbeiten mit der Einrichtung des Baufeldes auf der Nordseite der oberen Kaiserstraße zwischen Kapellenstraße und Rappenstraße. Während hier bald gebuddelt wird, kann der im ersten Bauabschnitt fertig gestaltete Platz bis zur Stadtkirche ab sofort genutzt werden, heißt es vonseiten der Stadt weiter.

Worum geht es im zweiten Bauabschnitt?

Zunächst erneuern Bauarbeiter die Versorgungsleitungen für Wasser, Gas und Strom. Im Frühjahr beginnen sie mit der Neugestaltung des Gehwegs, der analog zum bereits fertigen Gehweg zwischen Poststraße und Rappenstraße breiter angelegt sein wird. Parallel dazu werden Baumquartiere für weitere zehn Platanen sowie der Bau einer Brunnenanlage mit Wasserspiel, die Gestaltung der Parkflächen und der Bushaltestellen vorbereitet.

Die Bauarbeiten sind in zwei Abschnitte gegliedert. Der erste Abschnitt soll im April/Mai fertig sein. Anschließend wandert die Baustelle auf die gegenüberliegende Seite der Kaiserstraße. Bauende wird nach Bauleiter Stephan Hertenberger voraussichtlich im Oktober 2019 sein.

Veränderte Verkehrsführung im zweiten Bauabschnitt Mit Beginn des zweiten Bauabschnitts startet auch eine veränderte Verkehrsführung: Die Anfahrt zur Kaiserstraße erfolgt über die Herrenstraße und die Rappenstraße. In der Kaiserstraße können die durch Metallknöpfe markierten 40 Parkplätze genutzt werden. Nicht mehr erlaubt ist das Parken auf der Ladenseite. Zur Verfügung stehen auf dem neu gestalteten Platz auch zwei blau markierte Behindertenparkplätze. Ebenso ist laut Angaben der Stadt für Fahrradabstellplätze und eine E-Bike-Ladestation gesorgt. Die Ausfahrt aus dem Bereich obere Kaiserstraße verläuft während des zweiten Bauabschnitts über die südliche Fahrbahn der Kaiserstraße in die Kapellenstraße; über die Rappenstraße ist sie dann nicht mehr möglich. Fotos: Stadt Rastatt

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz