Muggensturm: Exhibitionist in flagranti gefasst
Muggensturm: Exhibitionist in flagranti gefasst
Muggensturm (red) - Ein Exhibitionist hat am Dienstag in Muggensturm sein Unwesen getrieben.

Der 29 Jahre alte Mann war gegen 11 Uhr von einer Zeugin dabei beobachtet worden, wie er sich in Position für sein unsittliches Treiben brachte. Laut der Polizei stellte er sich hinter einen Stromkasten im Bereich der Vogesen-/Sofienstraße. Dort ließ er die Hose herunter und manipuliert in seinem Genitalbereich. Die Frau alarmierte die Polizei.

Da die Beamten des Polizeipostens Kuppenheim schnell vor Ort waren, trafen sie den Mann noch an. Als sie ihn auf sein Treiben ansprachen, versuchte er sich laut Polizei der Kontrolle zu entziehen. Doch damit kam der mutmaßliche Exhibitionist nicht durch: Die Polizisten nahmen ihn vorläufig fest.

Symbolfoto: red

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz