Auffahrunfall, verletzte Frau und lange Staus auf der A5
Auffahrunfall, verletzte Frau und lange Staus auf der A5
Karlsruhe (red) - Einiges los ist zurzeit auf der Autobahn 5 zwischen Bühl und Karlsruhe und zwar in beiden Fahrtrichtungen. Am Donnerstag hat es unter anderem einen Auffahrunfall zweier Sattelzüge gegeben. Bis zu 15 Kilometer Stau war die Folge. Bei einem Unfall zweier Pkw wurde eine Frau verletzt. Sie musste deshalb ins Krankenhaus.

Der Auffahrunfall zweier Lkw ereignete sich nach Polizeiangaben gegen 11.30 Uhr.

Die beiden Schwerfahrzeuge waren demnach in Richtung Norden unterwegs. Im Baustellenbereich bei Malsch fuhr der eine Sattelzug auf den ihm vorausfahrenden Sattelzug auf.

Beide Fahrstreifen blockiert

Durch die Folgen des Aufpralls wurden beide Fahrstreifen blockiert. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Der Sachschaden wird von der Polizei auf mehrere Zehntausend Euro geschätzt.

Nach der Bergung der Fahrzeuge und der Reinigung der Fahrbahn waren gegen 13.30 Uhr wieder beide Fahrstreifen in Richtung Norden befahrbar.

Dennoch staute es sich bis in den frühen Donnerstagabend bis Rastatt-Nord weiter, laut BT-Informationen teilweise sogar bis zur Anschlussstelle Baden-Baden.

Frau verletzt

Unmittelbar nach der Anschlussstelle Baden-Baden hat es gegen 14.40 Uhr einen weiteren Unfall gegeben. Laut Polizeiangaben waren zwei Pkw beteiligt. Eine Frau wurde dabei verletzt und anschließend ins Krankenhaus gebracht.

Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Eine Schadenssumme konnte die Polizei am späten Donnerstagnachmittag noch keine nennen.

Auch durch diesen Unfall bedingt staute es sich am Donnerstagnachmittag immer wieder in Richtung Norden. Laut Straßenverkehrszentrale lag die Verlustzeit meist zwischen 20 und 30 Minuten.

Panne bei Ötigheim

Gegen 14.30 Uhr ist beim Autobahnpolizeirevier Bühl eine Fahrzeugpanne gemeldet worden. Laut Polizeiangaben waren am Ort der Panne - vor der Baustelle bei Ötigheim auf der A5 in Richtung Karlsruhe - trotzdem alle drei Spuren befahrbar.

Symbolfoto: dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz