Kurzschluss: Stromausfall in Rastatt
Kurzschluss: Stromausfall in Rastatt
Rastatt (red) - Ein Kurzschluss hat am Mittwoch zu einem Stromausfall in Teilen von Rastatt geführt. Rund dreieinhalb Stunden waren mehrere Haushalte ohne Strom.

Wie die Stadtwerke Rastatt mitteilten, wurde der Stromausfall gegen 10 Uhr durch einen Erdschluss im Mittelspannungsnetz ausgelöst. Mitarbeiter der Stadtwerke waren wenige Minuten später vor Ort, um den Schaden zu beheben. Nach rund dreieinhalb Stunden waren alle betroffenen Haushalte wieder mit elektrischer Energie versorgt.

Vom Stromausfall betroffen waren demnach die Stadtteile Rauental und Niederbühl sowie der Bereich Lochfeld- und Rauentalerstraße. Die Mitarbeiter der Stadtwerke haben die störungsauslösenden Kabel aus dem Mittelspannungsnetz herausgetrennt. In den nächsten Tagen sollen nun die Schadstellen untersucht werden.

Symbolfoto: dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz