Autofahrer streift Radler und fährt davon
Autofahrer streift Radler und fährt davon
Sinzheim (red) - Der Fahrer einer schwarzen Mittelklasse-Limousine soll in der Nacht auf Mittwoch in Sinzheim einen Radfahrer gestreift haben und danach einfach weitergefahren sein.

Der 18 Jahre alte Radfahrer war der Polizei zufolge gegen 2.30 Uhr auf einem Wirtschaftsweg zwischen Ebenung und Sinzheim in Richtung B3 unterwegs, als der Wagen ihn touchierte und er dadurch stürzte. Der Heranwachsende wurde leicht verletzt.

Der Autofahrer setzte indes seine Fahrt fort, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Die Beamten des Polizeireviers Bühl haben ein Ermittlungsverfahren wegen Unfallflucht eingeleitet.

Symbolfoto: dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz