Parken und mit dem Bus zum Einkaufen
Parken und mit dem Bus zum Einkaufen
Baden-Baden (red) - Der dritte und letzte verkaufsoffene Sonntag in Baden-Baden in diesem Jahr findet am 7. Oktober statt. Die Stadtverwaltung bittet dringend darum, mit dem Bus in die Innenstadt zu pendeln. Die Geschäfte sind von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

Die Stadtpressestelle bittet die Besucher, die Park- und Ride-Angebote und die Busse der städtischen Verkehrsbetriebe zu nutzen: Auf dem P+R-Parkplatz Oos-Nord stehen laut Mitteilung direkt neben dem Bahnhof 237 kostenlose Stellplätze zur Verfügung.

Auf dem P+R-Parkplatz Oos-Süd an der Güterbahnhofstraße sind es 183 kostenlose Parkplätze, nur drei Gehminuten zu den Bushaltestellen am Bahnhof und zu den DB-Bahnsteigen. Weitere 188 kostenlose Parkplätze bietet der P+R-Parkplatz Oos-West an der Flugstraße an, nur fünf Gehminuten zu den Bushaltestellen am Bahnhof und zu den DB-Bahnsteigen. Ab Bahnhof Oos fahren die Busse der Linien 201, 205, 216, 218 und 243 in die Innenstadt. Für die Busverbindungen ab Bahnhof gilt der normale KVV-Tarif.

Besonders interessant für Besucher des Einkaufssonntags sei das P+R-Parkhaus am neuen Cineplex-Kino am Europakreisel, heißt es weiter. "Parkhausbenutzer können stressfrei und kostenlos mit der Linie 205 in die Innenstadt fahren. Das Angebot gilt für bis zu fünf Personen für die Hin- und Rückfahrt, allerdings nur auf der Linie 205. Als Busfahrkarte gilt das Parkticket." Die Haltestelle Kino-Cité/P+R der Linie 205 befindet sich direkt vor dem Kino.

Symbolfoto: dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz