Panoramastraße drei Wochen lang voll gesperrt
Panoramastraße drei Wochen lang voll gesperrt
Sinzheim (red) - Im Zusammenhang mit dem Ausbau der K3738 zwischen Sinzheim und Müllhofen wird auf der Panoramastraße in der Ortsdurchfahrt Müllhofen eine Deckenerneuerung durchgeführt.

Hierzu ist es in Ergänzung zur bereits bestehenden Vollsperrung erforderlich, die Panoramastraße zwischen den Einmündungen der Liedelshofer Straße und der Hofmattstraße für die Dauer von etwa drei Wochen für den Verkehr voll zu sperren, heißt es in einer Mitteilung. Der Einmündungsbereich der Hofmattstraße bleibt dabei befahrbar.

Die Vollsperrung erfolgt ab Mittwoch, 10. Oktober, 9 Uhr. Der Verkehr von und zur Liedelshofer Straße wird über die Straße "Am Gottesacker" umgeleitet. Infolgedessen muss die Haltestelle "Müllhofen" ab diesem Tag von der Panoramastraße in die Hofmattstraße verlegt werden.Beim Fahrplan ergeben sich laut Mitteilung keine Änderungen.

Eine Zufahrt zu den Anwesen Panoramastraße 2 bis 16 ist in diesem Zeitraum nicht möglich. Für die Bereitstellung der Abfallbehälter zur Müllabfuhr werden Sammelplätze eingerichtet.

Symbolfoto: red

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz