Mehrere Mülltonnen in Flammen
Mehrere Mülltonnen in Flammen
Gernsbach (red) - In Gernsbach haben in der Nacht zum Mittwoch mehrere Mülltonnen gebrannt. Laut der Polizei wurde entfachte sich das Feuer in einer der Tonnen, die mit Papier befüllt war. Der Brand breitete sich dann auf drei weitere Müllbehälter aus.

Wie die Polizei mitteilte, kam es in der Scheuerner Straße gleich zweimal zu Zündeleien an abgestellten Mülltonnen. Das erste Feuer brach gegen 1.45 Uhr aus. Ein bislang Unbekannter steckte laut der Polizei eine Mülltonne, die mit Papier befüllt war, in Brand. Das Feuer breitete sich dann auf drei weitere Tonnen aus.

Die angerückte Feuerwehr Gernsbach konnte die Flammen ablöschen und ein Übergreifen auf angrenzende Wohnhäuser verhindern.

Um 6 Uhr mussten die Wehrleute erneut ausrücken. Wieder brannte eine Mülltonne in der Scheuerner Straße. Ein Anwohner hatte den Brand gemeldet und bereits mit dem Löschen begonnen, bis die Einsatzkräfte vor Ort waren.

Insgesamt wurden fünf Mülltonnen beschädigt. Der genaue Sachschaden war zunächst noch nicht bekannt. Die Beamten des Polizeireviers Gaggenau haben die Ermittlungen aufgenommen.

Archivfoto: red/Wagner

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz