Langholz-Lkw kippt auf B462 um
Langholz-Lkw kippt auf B462 um

Kuppenheim (red) - Zu Verkehrsbehinderungen von mehr als zwei Stunden kam es am Freitagmorgen auf der B 462 in Höhe Bischweier. Ein Langholzlaster hatte bei einem Unfall seine Ladung verloren, die sich danach auf der gesamten Fahrbahn verteilte.

Der Fahrer des Transportes musste gegen 10.20 Uhr an der Ampel auf Höhe der Murgtalbrücke bremsen, worauf der Nachläufer des Fahrzeuges blockierte, ins Schlingern geriet und schließlich umstürzte. Die Zugmaschine blieb derweil stehen.

Die Ladung von etwa 20 Tonnen Baumstämmen landete bei dem Unfall auf der Fahrbahn, was zeitweise einen Stau von bis zu zwei Kilometern Länge in Richtung Rastatt nach sich zog, teilt die Polizei mit. Gegen 13 Uhr waren die Bergungsarbeiten beendet und die Fahrbahn wieder frei. Der Fahrer des Sattelzuges blieb bei dem Unfall unverletzt. Es entstand an der Mittelleitplanke und dem Lastzug ein Sachschaden von rund 20.000 Euro.

Symbolfoto: red/Gabriel

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz