Bahn betont: ICEs halten noch
Bahn betont: ICEs halten noch

Baden-Baden (sre) - Auch im kommenden Jahr halten nicht weniger ICEs in Baden-Baden. Das hat die Deutsche Bahn auf BT-Nachfrage betont.

Wie berichtet, hatte SPD-Stadtrat Werner Henn am späten Donnerstagnachmittag in einem Schreiben an Oberbürgermeisterin Margret Mergen und die hiesigen Bundes- und Landtagsabgeordneten moniert, dass die Bahn ab Sommer 2019 plane, die Kurstadt von einigen ICEs abzukoppeln. Das ist aber nicht der Fall, sagte ein Unternehmenssprecher nun.

Abfahrtszeiten ändern sich

Tatsächlich sei ab Mitte Juni 2019 eine Großbaustelle geplant, die die ICE-Linie zwischen Hamburg und Zürich betreffe - und zwar auf der Strecke zwischen Hannover und Göttingen. Dort müssten die Züge deshalb umgeleitet werden, was insgesamt zu längeren Fahrzeiten führen werde. Diese Züge würden zwar trotzdem alle in Baden-Baden halten, allerdings zu andern Zeiten und gegebenenfalls mit anderer Zugnummer. So sei es möglich, dass sie zurzeit bei einer elektronischen Fahrplanabfrage nicht auftauchten.

Symbolfoto: fk

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz