Neue Flugziele vom FKB im Winter
Neue Flugziele vom FKB im Winter
Rheinmünster (vo) - Das Ende der Sommerzeit am Sonntag ist im deutschen Flugverkehr der Start in den Winterflugplan. Am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden (FKB) stehen einige neue Ziele, vornehmlich in wärmere Gefilde auf dem Programm.

So fliegt beispielsweise Ryanair neu zweimal wöchentlich vom FKB nach Marrakesch, Rom-Ciampino und Cagliari auf Sardinien. Palma de Mallorca wird im Winter immer freitags im Direktflug angeboten.

Das Drehkreuz Berlin wird weiterhin von Eurowings bedient - nun jedoch mit einem größeren Airbus 319. Die deutsche Hauptstadt ist montags bis freitags zweimal täglich sowie samstags und sonntags einmal täglich an den FKB angebunden.

Die russische Fluggesellschaft Pobeda erweitert ihr Angebot nach Moskau und Sotschi und fliegt nun viermal wöchentlich nach Russland. Alicante, Barcelona-Girona, Bari, Eilat-Owda, Lissabon, London, Malaga, Malta, Porto, Sevilla oder Sofia sind weitere Winterziele im neuen Flugplan.

Der FKB zählte bis Ende September knapp 975.000 Passagiere. Insgesamt wird in diesem Jahr mit 1,2 Millionen gerechnet (2017: 1,25 Mio.) .

Unterdessen gibt es Neuigkeiten im Gewerbebereich des Airparks. Dort hat die französische Großbank BNP Paribas über ihre Immobilientochter einen Logistikkomplex am Baden-Airpark in Rheinmünster gekauft. Das 45.000 Quadratmeter große Objekt besteht aus zwei Lagerhallen, die bereits vollständig vermietet sind. Es wurde im Februar dieses Jahres an der Einfahrt zum Airpark im Sektor A fertiggestellt. Die Spedition Dischinger ist dort Hauptmieter. Errichtet wurde das Logistikzentrum von Greenfield Development, einem Projektentwickler und Investor von Industrie- und Logistikparks. BNP Paribas Real Estate Investment Management (REIM) erwirbt die Liegenschaft für seinen europäischen Logistikfonds, der von Luxemburg aus verwaltet wird. Dieser Fonds investiert in moderne Logistikobjekte in europäischen Zentrallagen. Zum Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht.

Archivfoto: vo

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz