Tatverdächtiger nach sexuellem Übergriff ermittelt
Tatverdächtiger nach sexuellem Übergriff ermittelt
Karlsruhe (red) - Nach einem sexuellen Übergriff auf eine 26-jährige Frau Anfang Oktober in Karlsruhe hat die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen.

Die Frau war am 7. Oktober in unmittelbarer Nähe der Bahnhaltestelle Sinsheimer Straße von einem unbekannten jungen Mann mit sexuellem Hintergrund angegriffen worden.

Der Tatverdächtige konnte nun ausfindig gemacht und festgenommen werden. Es handelt sich um einen 20-jährigen Deutschen, der den sexuellen Übergriff bereits eingeräumt hat.

Symbolbild: red

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz