Murgdamm teilweise gesperrt
Murgdamm teilweise gesperrt
Rastatt (red) - Auf dem Murgdamm in Rastatt finden Baugrunduntersuchungen statt.

Daher wird der dort verlaufende Fußweg am Dienstag, 30., und Mittwoch, 31. Oktober, gesperrt. Betroffen ist der Streckenabschnitt zwischen Badner Halle bis Ludwigring.

Für Fußgänger ist eine Umleitung auf die gegenüberliegende Murgseite ausgeschildert, teilt die Stadtverwaltung mit.

Die Untersuchungen sind Teil der Planungen für einen neuen Fuß- und Radweg in dem Bereich.

Archivfoto: fuv

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz