Herbstmess′ lockt nach Karlsruhe
Herbstmess' lockt nach Karlsruhe
Karlsruhe (win) - Bereits heute geht es los, der traditionelle Fassanstich zur Karlsruher Herbstmess' von Oberbürgermeister Frank Mentrup ist allerdings erst am Freitag eingeplant. "Aus Rücksicht auf den Feiertag werden wir es am 1. November betont ruhig angehen lassen", sagt Karlsruhes Marktamtsleiter Armin Baumbusch, auf dem Messplatz werde an diesem Tag nur gedämpfte Musik zu hören sein.

Ansonsten gibt sich die Herbstmess' aber keinesfalls zurückhaltend. Das letzte große Volksfest im Südwesten bietet nochmals jene Mischung aus Altbewährtem und Neuem, die den Reiz solcher Veranstaltungen ausmacht. Und natürlich darf auch das Riesenrad nicht fehlen.

Fahrgäste werden 46 Meter in die Höhe geschleudert

Erstmals Station in Karlsruhe macht "Godzilla", eine jener Attraktionen, die Marktamtsleiter Baumbusch mit Sicherheit nicht testen wird. An einen riesigen Propeller erinnert das Fahrgeschäft, die "Mitreisenden" werden bis in eine Höhe von 46 Meter hinauf geschleudert und mit bis zu 120 Stundenkilometern im Kreis gedreht. Die 4,5-fache Erdanziehung wird dabei entwickelt. Erstmals in Karlsruhe ist außerdem der Avenger Royal, ein Fahrgeschäft, bei dem es heftig drunter und drüber geht, dazu kommen die Laufgeschäfte Crazy Island und Atlantis sowie das Illusionskino U3000.

Fast täglich Live-Musik

Für jeden Bauch etwas dabei hat Festwirt Andreas Ludwig, der auch diesmal in seinem Festzelt ein abwechslungsreiches Musikprogramm bietet. Fast täglich gibt es Live-Musik im Zelt, am 11. November hat sich unter anderem Tony Marshall angekündigt.

50 Prozent Ermäßigung am Familientag

Dass die Karlsruher Mess' tatsächlich für alle etwas zu bieten hat, beweisen die Schausteller am Mittwoch kommender Woche, wenn in Zusammenarbeit mit dem Diakonischen Werk Karlsruhe Wohnungslose zu einem zweistündigen Messrundgang eingeladen werden. "Auch Menschen, denen es nicht so gut geht, sollen ihren Spaß haben", sagt Benjamin Lindig vom Karlsruher Schaustellerverband. Der Familientag mit 50 Prozent Ermäßigung bei allen Fahrgeschäften ist am 8. November, dazu gibt es wie üblich einen Ü-50-Tag (Dienstag) und am 12. November ein Abschlussfeuerwerk mit Musik.

Archivfoto: pr

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz