Autofahrer mit knapp zwei Promille unterwegs
Autofahrer mit knapp zwei Promille unterwegs
Baden-Baden (red) - Post von der Staatsanwaltschaft erhält ein 30 Jahre alter Mann in Kürze. Die Polizei hat den Autofahrer am späten Donnerstagabend in Steinbach mit knapp zwei Promille Alkohol aus dem Verkehr gezogen.

Der Audi-Fahrer war gegen 23.20 Uhr kurz vor einer polizeilichen Kontrollstelle im Kreuzungsbereich der Yburgstraße zur Steinbachstraße in Richtung Ortskern abgebogen. Dies blieb den Beamten jedoch nicht verborgen, und sie nahmen die Verfolgung auf.

Wie die Polizei mitteilte, konnten die Ordnungshüter den 30-Jährigen in der Mühlsteinstraße schließlich stellten. Der Grund für die Flucht kam schnell ans Licht, ein Alkoholtest bescheinigte dem Mann einen Wert von fast zwei Promille. Seinen Führerschein ist er nun erst einmal los.

Symbolfoto: dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz