Rückbauarbeiten auf der B500
Rückbauarbeiten auf der B500
Baden-Baden (red) - Seit Anfang September wird die Fahrbahndecke der B500 stadteinwärts zwischen der A5-Anschlussstelle und dem Kreisverkehr Cité auf einer Länge von rund 3,2 Kilometern erneuert.

Am Mittwoch, 14. November, werden die Arbeiten des zweiten Bauabschnitts beendet, und der Verkehr wird wieder auf die jeweilige Richtungsfahrbahn zurückverlegt. Bis einschließlich Dienstag, 20. November, müssen die Mittelstreifenüberfahrten zurückgebaut werden.

Für den Rückbau der Asphaltflächen und den Lückenschluss der Schutzplanken wird die B500 im Baubereich in beiden Fahrtrichtungen auf je einen Fahrstreifen eingeengt.

Archivfoto: red

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz