Straftäter am Airpark gefasst
Straftäter am Airpark gefasst
Rheinmünster (red) - Beamte des Bundespolizeireviers am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden haben am Sonntag einen Mann kontrolliert, der nach Russland fliegen wollte.

Bei der Überprüfung stellten die Beamten fest, dass es sich bei dem Reisenden um einen gesuchten Straftäter handelt. Gegen den 33-jährigen Russen bestand nämlich ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Baden-Baden wegen unerlaubten Aufenthalts.

Da der Mann die fällige Geldstrafe vor Ort bezahlen konnte, konnte er nicht nur eine 15-tägige Haftstrafe abwendete. Er durfte auch ausreisen, wie die Bundespolizei am Sonntagabend mitteilte.

Symbolfoto: vo/av

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz