Ehrmann öffnet am 27. Dezember
Ehrmann öffnet am 27. Dezember
Rastatt (ema) - Das Familienunternehmen Ehrmann hält Wort und wird noch in diesem Jahr sein Möbelhaus an der Ecke Baulandstraße/Rauentaler Straße in Rastatt eröffnen.

Ein Unternehmenssprecher nannte gegenüber dem Badischen Tagblatt als Termin den 27. Dezember - also fast genau ein Dreivierteljahr nach dem symbolischen Spatenstich.

Rund 28 Millionen Euro investiert Ehrmann. Auf dem 33.000 Quadratmeter großen Grundstück ist ein dreieinhalbgeschossiges Gebäude mit einer Verkaufsfläche von rund 18.000 Quadratmetern entstanden.

Rund 120 Mitarbeiter will man in dem Einrichtungshaus beschäftigen - zu 90 Prozent stehe der Personalstamm, so der Unternehmenssprecher. Benötigt werden noch Mitarbeiter für das Restaurant.

Foto: Mauderer

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz