Schild und geparkte Autos gerammt
Schild und geparkte Autos gerammt
Baden-Baden (red) - Eine Autofahrerin ist Montagnacht auf der Fremersbergstraße in Baden-Baden von der Fahrbahn abgekommen.

Die Fahrerin eines Audi war gegen 23.20 Uhr auf der Fremersbergerstraße unterwegs, als sie nach rechts von der Fahrbahn abkam und ein Verkehrszeichen rammte. Im Anschluss stieß sie mit einem am Fahrbahnrand geparkten Mini zusammen. Dieser wurde laut der Polizei durch die Wucht des Aufpralls gegen einen Nissan geschoben, der davor geparkt war.

Der so entstandene Sachschaden beläuft sich laut der Polizei auf insgesamt etwa 12.000 Euro. Ob der mögliche Auslöser für den folgenreichen Unfall darin zu suchen ist, dass die Frau Alkohol getrunken hatte, will die Polizei noch ermitteln. Die Fahrerin musste eine Blutprobe abgeben.

Symbolfoto: dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz