Mehr Jobs beim Baden-Airpark
Mehr Jobs beim Baden-Airpark
Rheinmünster (red) - Die aktuelle Arbeitsplatzerhebung bei den auf dem Baden-Airpark ansässigen Firmen weist erneut eine gestiegene Anzahl an Arbeitsplätzen aus und "bestätigt einmal mehr die Bedeutung des Flughafens und des Gewerbeparks als Jobmotor für die Region", teilte die Baden-Airpark GmbH gestern mit.

Seien bei der Erhebung im Jahr 2016 noch 2510 Arbeitsplätze auf dem Baden-Airpark gezählt worden, "boten die auf dem Gelände angesiedelten Firmen im Jahr 2018 bereits 2732 Menschen einen Arbeitsplatz". Damit seien in den vergangen zwei Jahren 222 Arbeitsplätze hinzugekommen. Bei 77 Prozent der 2732 Arbeitsplätze handelt es sich laut Mitteilung um Vollzeitstellen. Und 151 junge Menschen befinden sich derzeit auf dem Baden-Airpark in einem Ausbildungsverhältnis.

Symbolfoto: vo

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz