Frau von Container getroffen
Frau von Container getroffen
Gaggenau (red) - Beim Beladen eines Lkw kam es in der Rommelstraße am Montagmorgen zu einem Unfall, bei dem eine Fußgängerin schwer verletzt wurde.

Kurz nach 10 Uhr war der 39 Jahre alte Fahrer des Lastwagens damit beschäftigt, mehrere Roll-Container von der nach oben gefahrenen Ladebordwand in den Auflieger seines Gefährtes zu bringen, als einer der Container offenbar unbemerkt ins Rollen geriet und auf den Gehweg stürzte. Hier war zu diesem Zeitpunkt, wie die Polizei beschreibt, eine Fußgängerin unterwegs, die von dem herunterfallenden Behälter getroffen und schwer verletzt wurde.

Die 52-Jährige musste mit dem Rettungsdienst in das Rastatter Klinikum gebracht werden. Die Beamten der Verkehrspolizeidirektion Baden-Baden haben die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

Symbolfoto: dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz