Christbaum-Diebe stehlen 130 Nordmanntannen
Christbaum-Diebe stehlen 130 Nordmanntannen
Geislingen/Rastatt (dpa/red) - Christbaum-Diebe haben in Geislingen an der Steige rund 130 Nordmanntannen von einem Supermarkt-Parkplatz gestohlen. Ähnlich erging es am vergangenen Wochenende einem Händler in Rastatt-Wintersdorf. Dort wurden mehr als 80 Bäume geklaut (wir berichteten).

Die unbekannten Täter hätten in Geislingen in der Nacht zu Samstag einen Zaun vor dem Supermarkt durchtrennt und die Bäume vermutlich mit einem Lastwagen abtransportiert, teilte die Polizei mit. Der Schaden liege im vierstelligen Bereich. Zeugen wurden aufgerufen, sich beim Polizeirevier Geislingen zu melden.

In Wintersdorf hatten es die unbekannte Langfinger zwischen vergangenen Samstag und Montag auf die Bäume abgesehen. Die Täter entwendeten von einem Parkplatz eines Discounters in der Beinheimer Straße mehr als 80 Tannenbäume. Wie die Baumdiebe ihre Beute transportierten, ist laut Polizei nicht bekannt. Der Schaden beläuft sich auf rund 2.400 Euro. Auch die Polizei in Rastatt hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise: (0 72 22) 76 10.

Symbolfoto: dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz