Michaelstunnel wieder offen
Michaelstunnel gesperrt
Baden-Baden (red) - Der Baden-Badener Michaelstunnel musste in der Nacht auf Sonntag wegen einer technischen Störung gesperrt werden. Nach dem Einsatz einer Spezialfirma konnte der Tunnel am Sonntagmittag wieder geöffnet werden.

In einerMitteilung der Stadtwerke heißt es, dass eine sicherheitstechnische Einrichtung ausgefallen sei und deshalb der Tunnel am Sonntagmorgen um 2 Uhr gesperrt werden musste. Mitarbeiter einer Wartungsfirma lösten das Problem. Die Sperrung konnte um 12.20 Uhr aufgehoben werden.

Die Sperrung hing den Stadtwerken zufolge nicht mit einem schweren Unfall zusammen, der sich in der Nacht auf Samstag im Tunnel ereignet hat. Ein betrunkener Autofahrer hatte - wie berichtet - die Kontrolle über seinen Wagen verloren und war mehrmals gegen die Tunnelwand geprallt.

 

Archivfoto: Holzmann

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz