Einbruch in Beratungsbüro
Einbruch in Beratungsbüro
Rastatt (red) - Ein Einbrecher hat sich im Laufe des Wochenendes Zugang zu einem Beratungsbüro verschafft.

Wie der Einbrecher in die Räume in der Kaiserstraße gelangen konnte, ist nach Polizeiangaben vom Mittwoch noch unklar. Aufgrund des behutsamen Da der Eindringling so behutsam vorgengangen ist, war den Mitarbeitern zunächst gar nicht aufgefallen, dass etwas gestohlen worden war.

Fest steht, dass der Unbekannte einen Laptop, eine Kamera, Briefmarken und ein Kilo Kaffee im Gesamtwert von mehr als 1.000 Euro erbeuten konnte. Die Beamten des Polizeireviers Rastatt haben die Ermittlungen aufgenommen.

Symbolfoto: Polizei

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz