Sperrung wegen Kabelarbeiten
Sperrung wegen Kabelarbeiten
Baden-Baden (red) - Das Herrenpfädel und die Karlsruher Straße in Baden-Baden sind von heute, Montag, 4. Februar, bis Donnerstag, 7. Februar, wegen grabenloser Kabelsanierungsarbeiten in Abschnitten jeweils halbseitig gesperrt.

Im Herrenpfädel ist der Bereich von Hausnummer 32a bis Ortsende betroffen. In der Karlsruher Straße geht es um den Abschnitt nach der Einmündung Bahnhofstraße bis Karlsruher Straße 46a sowie zwischen Hausnummer 56 und 69. Der Verkehr wird durch eine Ampel geregelt.

In den betreffenden Straßen besteht während der Arbeiten Halteverbot, heißt es in einer Mitteilung der städtischen Pressestelle. Die Verkehrsänderungen sind entsprechend ausgeschildert.

Symbolfoto: red

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz