Rollerdiebstähle in Iffezheim
Rollerdiebstähle in Iffezheim
Iffezheim (red) - In der Nacht von Samstag auf Sonntag sind in Iffezheim mehrere Roller gestohlen worden. Bislang wurden vier Diebstähle in der Hauptstraße, Berggasse, Hügelsheimer Straße und Im Bohnenmichel gemeldet, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Von einem Motorroller Piaggio, Typ C45, mit angebrachten blauen Versicherungskennzeichen fehlt jede Spur. Bei anderen Rollern scheiterten die Versuche, diese kurzuschließen. Dadurch entstand an den Fahrzeugen allerdings ein Schaden von mehreren hundert Euro.

Durch einen Zeugen wurden am Sonntag gegen 0.30 Uhr mehrere Jugendliche beim Feuerwehrgerätehaus Iffezheim beobachtet, wie sie sich an einem Motorroller zu schaffen machten.

Aufgrund der bisherigen Erkenntnisse geht die Polizei davon aus, dass diese Jugendlichen in Verbindung zu den Diebstählen stehen dürften. Die Beamten des Polizeipostens Iffezheim haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten unter der Telefonnummer (07229) 2273 um Hinweise.

Symbolfoto: red

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz