KSC lädt Ehrenamtliche ein
KSC lädt Ehrenamtliche ein
Karlsruhe (red) - Der Karlsruher SC lädt Ehrenamtliche aus der Fächerstadt sowie der Region zum Heimspiel gegen den VfR Aalen (Mittwoch, 13. März, 19 Uhr) ein. Insgesamt 1.000 Freikarten werden ausgegeben. Bewerbungen sind bis zum 6. März möglich.

Mit seiner Aktion wendet sich der Verein an alle, die sich in sozialen Einrichtungen, gemeinnützigen Projekten oder bei Not- und Rettungsdiensten engagieren, heißt es auf der Homepage des KSC.

Bewerbungen müssen folgende Kriterien erfüllen:

- Bewerbungen sind ausschließlich per Mail an die Adresse tickets@ksc.de möglich. Bewerbungsschluss ist am Mittwoch, 6. März, um 12 Uhr.

- Die Bewerbung muss von einer offiziellen Mail-Adresse der Einrichtung kommen (private Accounts werden nicht berücksichtigt).

- Die Bewerbung muss ein offizielles Anschreiben inklusive Briefkopf sowie eine kurze Beschreibung des Engagements und der Einrichtung beinhalten.

- Pro Einrichtung können zwischen fünf und 25 Karten vergeben werden (mehr auf Anfrage). Anfragen für weniger als fünf Karten werden nicht berücksichtigt.

- Die Aktion ist auf insgesamt 1.000 Freikarten beschränkt.

Die Karten werden per Post an die Adresse der Einrichtung verschickt.

Symbolfoto: dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz