Zeuge mit richtigem Riecher
Zeuge mit richtigem Riecher
Rastatt (red) - Ein Rastatter Bürger hatte am Mittwochnachmittag den richtigen Riecher: Dem Mann war in der Augustastraße ein anderer Mann aufgefallen, der einen Motorroller schob. Das kam dem Rastatter seltsam vor und er informierte die Polizei.

Kurz nach 14.30 Uhr waren die Beamten des Polizeireviers vor Ort und prüften den Sachverhalt. Und tatsächlich stellten sie fest, dass er den Roller wohl kurz zuvor gestohlen hatte.

Jetzt suchen die Polizisten den Eigentümer des Zweirades. Gegen den 33-Jährigen wurde ein Verfahren wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls eingeleitet.

Symbolfoto: dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz