Alkoholdurst: Junger Mann schlägt Gastwirt
Alkoholdurst: Junger Mann schlägt Gastwirt
Forbach (red) - Das dringende Bedürfnis nach ein paar Drinks hat einen noch unbekannten Mann in Forbach offenbar dazu verleitet, einen Gastwirt nicht nur zu beleidigen, sondern diesen auch massiv zu bedrohen.

Der Unbekannte bat der Polizei zufolge gegen 21.20 Uhr auf aggressive Weise um Einlass in ein Gasthaus in der Schifferstraße. Das jedoch verwehrte der Wirt ihm, da er bereits geschlossen hatte.

Mit dieser Aussage wollte sich der Mann, der auf Mitte 20 geschätzt wird, nicht zufriedengeben, und er fing an, den Wirt zu schlagen und massiv zu bedrohen.

Dem Gasthausbetreiber gelang es zwar, die Angriffe abzuwehren, jedoch gelang auch dem Angreifer noch vor dem Eintreffen der Polizei die Flucht.

Die Beamten des Gaggenauer Reviers sind nun auf der Suche nach einem etwa 1,80 Meter großen und sportlichen jungen Mann mit kurzen Haaren. Er soll eine dunkle Jacke mit weißen Ärmeln getragen haben. Hinweise nehmen die Ermittler unter der Telefonnummer (0 72 25) 9 88 70 entgegen.

Symbolfoto: dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz