Diebe zapfen 500 Liter Diesel ab
Diebe zapfen 500 Liter Diesel ab
Bühl (red) - Ein Lkw-Fahrer ist in der Nacht zum Dienstag auf einem Autobahnparkplatz bei Bühl im Schlaf ausgeraubt worden.

Die unbekannten Diebe nutzten die Zeitspanne zwischen 19 und 2.25 Uhr, in der der Berufskraftfahrer sich ausruhte. Er hatte seinen Sattelzug für seine Pause auf einem Parkplatz an der Rastanlage Bühl abgestellt. Während der Mann schlief, zapften die Diebe rund 500 Liter Diesel aus seinem Sattelzug.

Wer Hinweise zu den nächtlichen Machenschaften geben kann oder in diesem Zusammenhang verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet hat, soll sich bitte unter der Rufnummer (0 72 23) 80 84 70 mit den Ermittlern des Autobahnpolizeireviers Bühl in Verbindung setzen.

Symbolfoto: dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz