Flächenbrand in Sandweier
Flächenbrand in Sandweier
Baden-Baden (bewa) - Bei einem Flächenbrand hatten am Montag gegen 13.30 Uhr im Bereich der Sandweierer Hirtenstraße rund 2.000 Quadratmeter Gras und Gestrüpp Feuer gefangen. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen auf die angrenzenden Gärten verhindern.

Die Brandursache sowie die Höhe des entstandenen Schadens werden noch ermittelt. Neben den hauptberuflichen Einsatzkräften der Baden-Baden Feuerwehr war auch die Freiwillige Feuerwehr Sandweier vor Ort. Der Einsatz dauerte insgesamt rund eine Stunde.

Foto: Wagner

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz