A5: Transporter fährt auf Lkw auf
A5: Transporter fährt auf Lkw auf
Bühl (red/bewa) - Auf der A5 hat sich am Dienstag auf Höhe der Raststätte Bühl in Fahrtrichtung Norden ein Unfall zugetragen. Ein Transporter fuhr dort auf einen Lkw auf, wie die Polizei am frühen Morgen auf BT-Nachfrage erklärte.

Die Kollision ereignete sich gegen 4.15 Uhr. Nach Polizeiangaben gab es keine Verletzten. An der Unfallstelle entstand durch Fahrzeugteile ein größeres Trümmerfeld, das sich über alle drei Fahrspuren erstreckte.

Der Verkehr in Richtung Norden war beeinträchtigt und stockte phasenweise komplett. Es bildete sich ein Rückstau - vor allem von Lkw.

Im Einsatz waren Rettungsdienst und Polizei. Die mitalarmierte Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Oos musste nicht mehr tätig werden.

Foto: Wagner

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz