TVS trennt sich von Cheftrainer Ludwig
TVS trennt sich von Cheftrainer Ludwig
Baden-Baden (moe) - Fünf Spieltage vor dem Ende der Drittliga-Saison haben sich die Handballer des TVS Baden-Baden von Cheftrainer Ralf Ludwig getrennt.

Das kommt insofern überraschend, da nach der monatelangen Talfahrt des Aufsteigers nicht etwa sportliche Gründe ausschlaggebend für die Demission waren. Wie die Vereinsverantwortlichen mitteilten, war nach Querelen um einen kolportierten Wechsel eines TVS-Spielers zu Ludwigs künftigem Club das Vertrauensverhältnis irreparabel beschädigt.

Interimsweise übernimmt Marius Merkel das Team.

Die ausführliche Berichterstattung sowie einen Kommentar finden Sie in der Mittwochsausgabe des Badischen Tagblatts und im E-Paper.

Fotos: Frank Seiter/pr

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz