Einbrüche in Baden-Baden
Einbrüche in Baden-Baden
Baden-Baden (red) - Gleich zweimal haben Einbrecher in der Nacht zum Mittwoch in der Baden-Badener Innenstadt zugeschlagen. Die Täter drangen in eine in der Hans-Bredow-Straße gelegene Praxis sowie in der Maria-Viktoria-Straße in eine Wohnung ein.

Zunächst verschafften sie sich Zugang zu den Räumen einer Praxis in der Hans-Bredow-Straße, indem sie mit Werkzeugen eine Balkontür aufbrachen. Hierbei dürften sie jedoch von einer auslösenden Alarmanlage gestört worden sein.

In der gleichen Nacht brachen Unbekannte in eine Wohnung in der Maria-Viktoria-Straße ein. Ob hierbei etwas entwendet wurde, müssen die weiteren Ermittlungen zeigen. Die Beamten des Polizeireviers Baden-Baden erhoffen sich auch durch die Arbeit der Kriminaltechniker, Hinweise über die noch unbekannten Täter zu erlangen, heißt es im Polizeibericht.

Symbolfoto: dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz