Bad Dürrheim: Berggötz gewählt
Bad Dürrheim: Berggötz gewählt
Rastatt (ema) - Die Stadt Rastatt muss sich einen neuen Wirtschaftsförderer suchen. Jonathan Berggötz (Foto: av) wurde am Sonntag in Bad Dürrheim zum neuen Bürgermeister gewählt.

Der 32-jährige Christdemokrat, der auf die Unterstützung der örtlichen CDU und der LBU (Liste für Bürgerbeteiligung und Umweltschutz) zählen konnte, holte im ersten Wahlgang 63,7 Prozent der Stimmen. Er setzte sich damit gegen zwei ernst zu nehmende Mitbewerber in der 13.000-Einwohner-Stadt im Schwarzwald-Baar-Kreis durch.

Der Verwaltungswirt ist seit 2012 bei der Stadt Rastatt tätig, zunächst als OB-Referent. Seit 2018 steht er an der Spitze der Stabsstelle Wirtschaftsförderung. Im März 2017 hatte Berggötz bei der Bürgermeisterwahl in Waldbronn kandidiert, unterlag aber mit 42 Prozent der Stimmen.

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz