Sicherungskasten fängt Feuer
Sicherungskasten fängt Feuer
Au am Rhein (red) - Mit dem Schrecken und einem Sachschaden im unteren fünfstelligen Bereich dürften zwei Wohnungsinhaber einer Dachgeschosswohnung davon gekommen sein, deren Sicherungskasten am Montag in Flammen aufging.

Die beiden Bewohner bemerkten gegen 23 Uhr auffällige Geräusche aus dem Sicherungskasten ihrer Dachgeschosswohnung. Bei einer genaueren Nachschau stellte man fest, dass der Sicherungskasten und die Stromleitungen darüber in Brand geraten waren.

Als Ursache wird aktuell von einem technischen Defekt ausgegangen, teilte das Polizeipräsidium Offenburg mit.

Die alarmierte Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Feuers auf die gesamte Wohnung verhindern.

Symbolfoto: dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz