Kabelverlegung in der Maiengasse
Kabelverlegung in der Maiengasse
Baden-Baden (red) - Um die Versorgungssicherheit zu gewährleisten, führen die Stadtwerke Baden-Baden ab Montag, 8. April, in der Maiengasse zwischen Maximilianstraße und Lichtentaler Straße Tiefbau- und Kabelverlegemaßnahmen aus.

Darauf weist die städtische Pressestelle hin. Auf einer Strecke von etwa 100 Metern werden Stromversorgungs-, Beleuchtungs- und Telekommunikationsleitungen verlegt.

In der Maiengasse wird für den öffentlichen Verkehr zu Beeinträchtigungen kommen. Während der Bauzeit ist das Parken im unmittelbaren Baustellenbereich nicht möglich. Geplant ist, die Maßnahme in drei bis vier Wochen abgeschlossen zu haben.

Symbolfoto: dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz