Exhibitionist unterwegs
Exhibitionist unterwegs
Ötigheim (red) - Ein bislang Unbekannter soll am Montag gegen 18 Uhr zwei Kindern im Bereich der Fußgängerbrücke zwischen Nelken- und Eichenstraße entgegengetreten sein. Der Unbekannte soll hierbei sein Geschlechtsteil entblößt und die Mädchen angesprochen haben. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Die Kinder haben richtig reagiert und informierten umgehend ihre Eltern. Bei dem Exhibitionisten soll es sich um einen etwa 25 bis 35 Jahre alten Mann mit normaler Statur und Größe sowie rotbraunen, kurzen Haaren gehandelt haben.

Auffälliger Backen- und Kinnbart

Auffällig waren sowohl der Backen- und Kinnbart, wie auch zwei mitgeführte Umhängetaschen in schwarzer und grauer Farbe sowie eine Mütze, möglicherweise eine Baseballmütze. Bekleidet war der Unbekannte mit einem schwarzen Langarmshirt und dunkelblauer Hose.

Die Beamten der Kriminalpolizei haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten unter (07 81) 21 28 20 um Hinweise.

Symbolfoto: av

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz