Fünf Autos zerkratzt
Fünf Autos zerkratzt
Durmersheim (red) - Unbekannte haben zwischen Freitagabend und Samstagmorgen im Durmersheimer Ortsteil Würmersheim fünf abgestellte Fahrzeuge zerkratzt. Das Polizeirevier Rastatt hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise.

Bei den Taten entstand erheblicher Sachschaden, den die Polizei mit rund 17.000 Euro beziffert.

An einem in der Straße "Verdiring" abgestellten Opel wurde die Fahrerseite mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt. Vier weitere Autos, die auf der etwa 300 Meter langen Strecke zwischen "Paul-Hindemith-Weg" und "Verdiring" abgestellt waren, wurden ebenfalls in gleicher Art und Weise beschädigt.

Hinweise erbeten

Die Beamten des Polizeireviers Rastatt haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten unter der Telefonnummer (0 72 22) 76 10 um Hinweise.

Symbolfoto: av

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz