Mutmaßlicher Täter schlägt mehrmals zu
Mutmaßlicher Täter schlägt mehrmals zu
Baden-Baden (red) - Zu einer Körperverletzung kam es am Mittwochmorgen in Lichtental. Wie die Polizei mitteilte, wurde eine 32-Jährige Opfer eines Angriffs: Ein ihr bekannter 44-Jähriger habe sie laut Polizeimeldung angegriffen und geschlagen.

Der mutmaßliche Täter passte die Frau gegen 1 Uhr im Innenhof eines Anwesens in der Hauptstraße ab. Nachdem die Frau ihr Auto geparkt habe und ausgestiegen sei, packte der 44-Jährige sein Opfer und schlug ihren Kopf unvermittelt gegen das Fahrzeug. Als die 32-Jährige daraufhin in den Hausflur fliehen konnte, schlug der Angreifer laut Polizei weiter auf die Frau ein. Ein hinzukommender Nachbar kam ihr zu Hilfe, worauf der mutmaßliche Täter die Flucht ergriff. Laut Mitteilung konnte der Angreifer inzwischen identifiziert werden und muss sich nun wegen der Körperverletzung einem Strafverfahren stellen.

Symbolfoto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz