Frontalkollision in Haueneberstein
Frontalkollision
Baden-Baden (red) - Zu einem Frontalzusammenstoß ist es am Sonntagnachmittag in Haueneberstein gekommen. Wie die Polizei mitteilte, geriet der Fahrer eines VW Passat in der Bahnhofstraße aus unbekannter Ursache in den Gegenverkehr. Der Passat prallte frontal mit einem Linienbus zusammen. Der Autofahrer wurde bei dem Unfall in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Er wurde schwer verletzt und vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Busfahrer erlitt einen Schock, seine beiden Fahrgäste wurden leicht verletzt. Der Sachschaden belief sich auf etwa 32 000 Euro.

Symbolfoto: Marcel Kusch/dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz