Mountainbiker schwer verletzt
Mountainbiker schwer verletzt
Gaggenau (red) - Ein Mountainbike-Fahrer hat sich nach einem Sturz am Sonntagmittag trotz getragenen Fahrradhelms lebensbedrohliche Verletzungen zugezogen. Laut Polizeibericht war der Sportler kurz nach 13 Uhr auf dem stark abschüssigen Richard-Massinger-Weg zwischen Freiolsheim und Völkersbach unterwegs.

Nach bisherigen Feststellungen dürfte ein Fahrfehler des Mannes für den tragischen Unfall auf dem Schotterweg verantwortlich gewesen sein.

Mit Rettungshubschrauber ins Krankenhaus

Hinweise auf eine Fremdbeteiligung liegen den Ermittlern der Verkehrspolizeidirektion Baden-Baden derzeit nicht vor. Wie es in der Polizeimeldung weiter heißt, musste der Schwerverletzte mit einem Rettungshubschrauber in das Klinikum nach Karlsruhe geflogen werden.

Symbolfoto: Stefan Puchner/dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz