Lückenschluss im Radwegenetz
Lückenschluss im Radwegenetz
Ötigheim (fuv ) - Der neue Radweg bei Ötigheim ist fertig: Zwischen K 3717 und K 3718 ist er in 15-monatiger Bauzeit entlang der ehemaligen Bundesstraße 36 entstanden und wird von einer Baumallee geziert.

Die aus 154 Bäumen bestehende Allee ist Ausgleich für die "Optimierung des Bebauungsplans Industriegebiet an der B36". Die rund 515.000 Euro teure Baumaßnahme wird zu 50 Prozent mit Landesmitteln gefördert.

Frank Kiefer und der Kreisvorsitzende des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC), Ralph Neininger, durchschnitten am Montagabend das obligatorische Band für die Freigabe der Strecke.

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz