Von Müllwagen überrollt
Von Müllwagen überrollt
Ettlingen (red) - Eine 78-jährige Frau ist am Montag gegen 9.50 Uhr in einer Ettlinger Fußgängerzone von einem Müllwagen angefahren worden. Mit schweren Beinverletzungen wurde sie ins Krankenhaus gebracht.

Laut Polizei hielt ein Lkw einer Müllentsorgerfirma am Montagvormittag zum Aufladen von Altpapier in der Fußgängerzone der Markstraße in Fahrtrichtung Marktplatz an. Am Lastwagen seien sowohl Warnblinker als auch gelbe Rundumleuchten eingeschaltet gewesen. Als der Beifahrer auf die Vorderseite des Müllwagens ging, um weiteres Papier einzusammeln, passierte die 78-jährige Fußgängerin den stehenden LKW, indem sie von hinten rechts an ihm vorbeilief.

Gerade in jenem Moment als der 58-jährige Lkw-Fahrer anfuhr, lief die Frau vor der Front des Lkw nach links, schreibt die Polizei. Dadurch wurde sie vom Müllwagen erfasst, zu Boden gerissen und schwer verletzt.

Symbolfoto: Soeren Stache/dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz