Brand in Ooser Baumschule
Brand in Ooser Baumschule
Baden-Baden (bewa) - In einer Baumschule in Baden-Oos hat es am Dienstagnachmittag gebrannt.

Kurz vor 14.30 Uhr wurde der Brand in der Straße "Im Heitzenacker" gemeldet. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte brannte ein großer Stapel Holzkisten. Das Feuer ist zudem auf einen Humushaufen übergegriffen. Insgesamt brannte es auf einer Fläche von rund 200 Quadratmeter.

Ein weiteres Ausdehnen konnte verhindert werden. Allerdings mussten größere Mengen Wasser von Tanklöschfahrzeugen und Wechselladerfahrzeug mit Wassertank an die Brandstelle gebracht werden.

Zur Verstärkung der Einsatzkräfte war auch die Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Baden-Oos alarmiert. Die Löscharbeiten konnten durch die Rauchentwicklung nur unter Atemschutzmasken durchgeführt werden.

Ein Radlader der Firma half beim Auseinanderziehen des Brandgutes. Ursache und Schadenshöhe wird von der Polizei noch ermittelt.

Foto: Berthold Wagner

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz