FW fechten Wahlergebnis an
FW fechten Wahlergebnis an
Baden-Baden (sre) - Müssen alle bei der Kommunalwahl in Baden-Baden abgegebenen Stimmzettel neu ausgezählt werden? Das fordern jedenfalls die Freien Wähler in der Kurstadt: Sie wollen die Wahl anfechten und haben heute bereits ein entsprechendes Schreiben an das Regierungspräsidium Karlsruhe geschickt.

Das Regierungspräsidium ist als Rechtsaufsichtsbehörde für eine Prüfung der Anfechtung zuständig. Einen ausführlichen Bericht über die Hintergründe und Folgen dieses Schrittes finden BT-Leser in der morgigen Ausgabe des Badischen Tagblatts und im E-Paper.

Foto: Sarah Gallenberger

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz