Einbruch im Cuppamare
Einbruch im Cuppamare
Kuppenheim (red) - Einbrecher sind in der Nacht auf Freitag über eine eingeschlagene Scheibe in das Cuppamare eingestiegen. Nach bisherigem Kenntnisstand ist dabei jedoch nichts geklaut worden.

Laut Mitteilung der Polizei meldete ein Zeuge in den frühen Freitagmorgenstunden den Beamten des Polizeireviers Gaggenau den Vorfall. Im Innern des Bades sind die Ganoven über mehrere aufgehebelte Türen bis in den Gastronomiebereich vorgedrungen. Gestohlen wurde nach bisherigen Feststellungen nichts.

Der angerichtete Sachschaden "dürfte in die Tausende gehen", so die Polizei weiter. Die Beamten der Kriminaltechnik und des Polizeireviers Gaggenau haben die Ermittlungen gegen die unbekannten Täter aufgenommen.

Foto: pr/Archiv

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz