Randale im Cuppamare
Randale im Cuppamare
Kuppenheim (red) - Mehrere Jugendliche sollen im Verlauf des Dienstags im Cuppamare für Aufsehen gesorgt haben. Der zuständige Bademeister habe die Gruppe von circa 20 Personen gegen 18 Uhr mehrfach ermahnen müssen, da sie wiederholt randalierten und den Badebetrieb massiv störten.

Wie die Polizei in einer Pressemitteilung angibt, hätten die Jugendlichen erst nach der Ankunft der Beamten des Polizeireviers Gaggenau das Bad verlassen. Zu strafbaren Handlungen sei es nach derzeitigem Kenntnisstand jedoch nicht gekommen, so die Polizei weiter.

Foto: Frank Vetter/Archiv

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz